Für Reha-Kliniken

Für Reha-Kliniken

Markt für Rehabilitationseinrichtungen

Der Markt für Re­ha­bi­li­ta­ti­ons­ein­rich­tun­gen wird in An­kün­di­gun­gen zu Ver­an­stal­tun­gen gerne in ei­nem Atem­zug mit dem Kran­ken­haus­markt ge­nannt. Die Idee da­bei ist, dass Lö­sun­gen, die in dem ei­nen Markt funk­tio­nie­ren, sich auch auf an­dere Märkte über­tra­gen las­sen. Für Markt- und Zu­wei­ser­ana­ly­sen, wie wir sie mit un­se­rer Best-Practice-Methode im Kran­ken­haus­markt durch­füh­ren, gilt das nur sehr ein­ge­schränkt:

  • Ziel­markt­ab­gren­zun­gen las­sen sich so nicht ein­deu­tig vor­neh­men,
  • re­gio­nale Be­trach­tun­gen ha­ben ge­rin­gere Be­deu­tung als im Kran­ken­haus­markt,
  • die Markt­po­ten­ziale las­sen sich schwe­rer er­mit­teln, da diese von mehr Fak­to­ren be­ein­flusst wer­den.

So­weit die schlech­ten Nach­rich­ten! Die gu­ten sind:

  • Es ste­hen um­fang­rei­che Da­ten­be­stände zur Ver­fü­gung, um auch den Markt von
    sta­tio­nä­ren Re­ha­bi­li­ta­ti­ons­ein­rich­tun­gen er­folg­reich un­ter­su­chen zu kön­nen.
  • Ins­be­son­dere für den AHB-Bereich las­sen sich die mög­li­chen und tat­säch­li­chen zu­ge­wie­se­nen
    Fälle ge­nau dar­stel­len. Ein Vor­teil ge­gen­über den Zu­wei­ser­ana­ly­sen ei­nes Kran­ken­hau­ses.

Die Reha-Analysen sind kom­ple­xer, aber auch hier hel­fen ex­akte Aus­wer­tun­gen Ihre En­er­gie auf die Ak­ti­vi­tä­ten zu kon­zen­trie­ren, die die größte Aus­sicht auf Er­folg ha­ben.

Gerne zei­gen wir Ih­nen, wie das geht.
Nehmen Sie mit uns Kontakt auf!