Krankenhausreform

Krankenhausreform 2024: Ein Überblick

Die Regierungskommission hat mit ihren Empfehlungen für eine grundlegende Reform der Krankenhausvergütung vom 06. Dezember 2022 eine Diskussion in Gang gebracht, die das deutsche Gesundheitswesen derzeit mehr denn je beschäftigt.

Die Empfehlungen beschreiben – neben der Weiterentwicklung der Krankenhausvergütung – im Kern eine grundlegende Neuordnung der stationären Gesundheitsversorgung in Deutschland in Form von Versorgungsleveln und Leistungsgruppen verbunden mit gesteigerten Struktur- und Qualitätsanforderungen.

Unsere Lösungen: schon jetzt inklusive individueller Folgenabschätzung für das Basismodell zur geplanten Krankenhausreform

Ab sofort sind in unserer Lösung trinovis VISION die Anforderungen des Basismodells zur geplanten Krankenhausreform aus dem Diskussionsentwurf des Bundesgesundheitsministeriums von Anfang Mai 2023 integriert. Nutzer·innen können somit unter Berücksichtigung der aktuellsten Vorgaben eigenständig Auswirkungsanalysen und Simulationen durchführen.

So stellen wir weiterhin sicher, dass in trinovis VISION die angekündigten perspektivischen Weiterentwicklungen und Erkenntnisse zur geplanten Krankenhausreform kurzfristig integriert werden, damit Sie proaktiv agieren können.

Unser Lösungsangebot für eine Szenariobasierte Krankenhausplanung

Schauen Sie sich gerne auch bei Bedarf unser Lösungsangebot zur Krankenhausplanung für Ministerien und Behörden an.

Wir helfen Ihnen weiter

Beratungstermin buchen

Informationen zur Reform

Expertise & Erfahrung

Jetzt Beratungstermin buchen

Jetzt Beratungstermin buchen

Beratungstermin buchen

Informationen zur Reform

Expertise & Erfahrung

Beratungstermin buchen

Informationen zur Reform

Expertise & Erfahrung

Informationen zu den Reformvorschlägen der Regierungskommission

Nutzen Sie unsere Expertise & Erfahrung, um sich für die kommende Krankenhausreform frühzeitig zu positionieren

Das Streben nach Kompetenz und verlässlichen Zahlen sowie unser langjähriger Erfahrungsschatz haben uns zu einem vertrauenswürdigen Partner für Krankenhäuser, Reha-Kliniken und weitere Organisationen im Gesundheitswesen gemacht.

Zu unseren Kernkompetenzen zählen:

  • Seit über 22 Jahren Datenverarbeitung und Analysen für den Gesundheitsmarkt.
  • Seit über 17 Jahren Markt- und Einweiseranalysen für Krankenhäuser sowie Werkzeuge für Krankenhausstrukturplanung und Versorgungsanalysen.
  • Seit über 6 Jahren Strategieberatung im Gesundheitswesen.

So unterstützen wir Sie

Mithilfe unserer Analysen erhalten Sie schon heute erste Antworten zu den folgenden Fragestellungen.

    Leistungsgruppen und Wettbewerber

    • Welche Leistungsgruppen bietet mein Haus zurzeit nach dem Leistungsgruppen-Modell an?
    • Wer sind meine relevanten Wettbewerber in den geplanten Leistungsgruppen?

    trinovis bietet Ihnen hierzu die Möglichkeit, die Fälle Ihres Hauses nach Leistungsgruppen zu groupieren um Ihnen einen Überblick zu verschaffen, in welche Leistungsbereiche- und gruppen diese eingegliedert werden könnten.

    Des Weiteren können wir Ihnen durch detaillierte Analysen der strukturierten Qualitätsberichte aufzeigen, ob Ihre Mitbewerber die jeweiligen Mindestvoraussetzungen erfüllen.

    Versorgungslevel und Wettbewerber

    • Welches Versorgungslevel könnte mein Haus nach aktuellem Stand erreichen? Welche Leistungen sind aufgrund dessen gefährdet?
    • In welchem Level würden aktuell meine Wettbewerber eingestuft?

    Auf Basis weiterführender Datenquellen wie z. B. zu zertifizierten Zentren und Notfallstufen kann das mögliche Versorgungslevel für Ihr Krankenhaus präzisiert werden. Durch unsere qualitätsgesicherte Referenzdatenbank können Fachkliniken identifiziert und in der Analyse berücksichtigt werden.

    Sicherstellung der Patientenversorgung

    Ist die Patientenversorgung in meiner Region bei geänderten Rahmenbedingungen weiterhin sichergestellt?

    Durch unsere seit vielen Jahren zum Einsatz kommenden Simulationsmodelle können wir zum einen die Wegstrecken der Patienten zu den nächstgelegenen Krankenhäusern simulieren, aber auch Patientenströme unter Berücksichtigung der künftigen Versorgungslandschaft darstellen.

    Mit diesen Schritten unterstützen wir Sie

    1. Schritt
    1. Schritt

    Qualitätsgesicherte Datengrundlage

    Neben geografischen und epidemiologischen Grunddaten werden weitere Angaben aus den strukturierten Qualitätsberichten (SQB), Ihre §21-Daten und viele weitere Datenquellen zu einem Datawarehouse kombiniert, welches einen umfangreichen Überblick über die aktuelle Situation Ihres Hauses ermöglicht.

    2. Schritt
    2. Schritt

    Analysen & Simulationen

    Erweiterung der trinovis-Analysesysteme um zentrale Bestandteile der geplanten Krankenhausreform:

    • Leistungsgruppen,
    • Versorgungsstufenmodell (Level) mit strukturellen und geografischen Anforderungen,
    • Notfallstufen,
    • Zentren.

    Darüber hinaus:

    • Umfassende Darstellung der lokalen Versorgungssituation unter Berücksichtigung der aktuell verfügbaren Rahmenbedingungen der Krankenhausreform.
    • Simulation der zu erwartenden Veränderungen in der regionalen Versorgungsstruktur.
    3. Schritt
    3. Schritt

    Prognosen

    • Bedarfsprognose: aktuelle und künftige Leistungsbedarfe für Ihre und jede weitere beliebige Region nach Leistungsgruppen als Basis für die Berechnung der künftigen Vorhaltebudgets.
    • Prognosen zum ambulanten Potenzial (nach § 115b Abs. 1a SGB V) komplettieren die Aussagen über Ihre künftige Leistungsentwicklung.
    4. Schritt
    4. Schritt

    Interpretation & Bewertungen

    Gemeinsame strategische Bewertung der Auswirkungen der geplanten Krankenhausreform auf Ihr Krankenhaus und die Region mit abschließender Chancen-Risiken-Analyse.

    1. Schritt
    1. Schritt

    Qualitätsgesicherte Datengrundlage

    Neben geografischen und epidemiologischen Grunddaten werden weitere Angaben aus den strukturierten Qualitätsberichten (SQB), Ihre §21-Daten und viele weitere Datenquellen zu einem Datawarehouse kombiniert, welches einen umfangreichen Überblick über die aktuelle Situation Ihres Hauses ermöglicht.

    2. Schritt
    2. Schritt

    Analysen & Simulationen

    Erweiterung der trinovis-Analysesysteme um zentrale Bestandteile der geplanten Krankenhausreform:

    • Leistungsgruppe,
    • Versorgungsstufenmodell mit strukturellen und geografischen Anforderungen,
    • Notfallstufen,
    • Zentren

    Darüber hinaus:

    • Umfassende Darstellung der lokalen Versorgungssituation unter Berücksichtigung der aktuell verfügbaren Rahmenbedingungen der Krankenhausreform.
    • Simulation der zu erwartenden Veränderungen in der regionalen Versorgungsstruktur
    3. Schritt
    3. Schritt

    Prognosen

    • Bedarfsprognose: aktuelle und künftige Leistungsbedarfe für Ihre und jede weitere beliebige Region nach Leistungsgruppen als Basis für die Berechnung der künftigen Vorhaltebudgets.
    • Prognosen zum ambulanten Potenzial (nach § 115b Abs. 1a SGB V) komplettieren die Aussagen über Ihre künftige Leistungsentwicklung..
    4. Schritt
    4. Schritt

    Interpretation & Bewertungen

    Gemeinsame strategische Bewertung der Auswirkungen der geplanten Krankenhausreform auf Ihr Krankenhaus und die Region mit abschließender Chancen-Risiken-Analyse.

    Jetzt Termin mit unseren Expert·innen buchen

    Ja, ich möchte einen unverbindlichen und kostenlosen Beratungstermin zum Thema Krankenhausreform 2023.

      Nachricht (optional)

      Meine Kontaktdaten (*Pflichtfelder)

      Wie möchten Sie kontaktiert werden?*
      Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

      Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Flugzeug aus.

      Sie möchten mehr über unsere Lösungen erfahren?

      Nehmen Sie Kontakt mit uns auf.
      Wir freuen uns auf den Dialog mit Ihnen!

      Ihre Nachricht an Martina Kiwitt

        Thema

        Ich interessiere mich für

        Beratung
        Gutachten
        Einweiserbeziehungsmanagment
        Arztstammdatenbereinigung
        Krankenhausmarktanalyse
        Potenzialanalyse Reha-Kliniken
        Andere Leistungen oder Produkte

        Anderes Thema wählen

        Ich möchte mehr über ein anderes Thema erfahren

        Nachricht

        Meine Kontaktdaten (*Pflichtfelder)

        Wie möchten Sie kontaktiert werden?*
        Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

        Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Stern aus.

        trinovis Praxis-Forum 2023 teilnehmen

        Zur Teilnahme am trinovis Praxis-Forum aktivieren Sie bitte die entsprechende Checkbox.

        Hinweis: Die Teilnahmegebühr beträgt 90 Euro (inkl. MwSt.)
        Sie erhalten anschließend ein Anmeldeformular von uns an Ihre E-Mail-Adresse gesendet.

          Ihre Auswahl

          Ja, ich möchte an dem trinovis Praxis-Forum teilnehmen.

          Ich habe Fragen zum Praxis-Forum.

          Meine Frage / Nachricht

          Meine Kontaktdaten (*Pflichtfelder)

          Wie möchten Sie kontaktiert werden?*
          Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

          Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Auto aus.

          Ich habe Fragen zum Webinar

            Meine Frage/n

            Meine Kontaktdaten (*Pflichtfelder)

            Wie möchten Sie kontaktiert werden?*
            Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

            Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol LKW aus.

            Bitte informieren Sie mich über zukünftige Webinare

              Nachricht (optional)

              Meine Kontaktdaten (*Pflichtfelder)

              Wie möchten Sie kontaktiert werden?*
              Wie sind Sie auf uns aufmerksam geworden?

              Bitte beweise, dass du kein Spambot bist und wähle das Symbol Herz aus.