Am 17.03. war unsere Mitarbeiterin Amelie Zoch Teil der Veranstaltung „Krankenhaus im Dialog“ im Heidekreis Klinikum.

Das Ziel war es, auf digitalem Wege im Rahmen eines Facebook Livestreams in einer Expertenrunde den direkten Dialog mit der Bevölkerung des Heidekreises aufzunehmen und alle Informationen, Hintergründe und Zusammenhänge zum geplanten Krankenhausneubau zugänglich zu machen.

Frau Zoch hat sich als Projektleiterin seitens trinovis gemeinsam mit dem Geschäftsführer des Heidekreis Klinikums Herrn Dr. med. Achim Rogge und dem Stadtplaner Herrn Georg von Luckwald zum Thema „Standortfindung für ein neues Gesamtklinikum: Von Standortkulissen bis zum Klinikneubauplatz F4“ ausgetauscht. Darüber hinaus hat Frau Zoch nochmals die Herangehensweise, Methodik sowie die relevanten Kennzahlen, die bei den Analysen für die Standortsuche von besonderer Bedeutung waren, erläutert.

Sie können sich das Interview auf YouTube anschauen.