Dedalus HealthCare und trinovis stellen ihren Kunden ab sofort eine neu entwickelte ORBIS KIS-Schnittstelle für die Arztstammdatenbereinigung zur Verfügung. Anhand dieser wird erstmalig ein komfortabler Datenex- und Import innerhalb des ORBIS KIS ermöglicht. Nach der initialen Bereinigung der Arztstammdaten werden in periodischen Aktualisierungen die Daten in Abgleich mit der trinovis-Referenzdatenbank aufbereitet.

Dazu zählen

  • die Korrektur von Titel, Namen und Adressen,
  • das Zuspielen fehlender Informationen
  • die Sperrung von Dubletten sowie
  • die Sperrung nicht mehr aktiver Arztstammdatensätze.

Kunden profitieren durch den Service von stets aktuellen und vollständigen Informationen über die einweisenden Ärzte und schaffen somit die Grundvoraussetzung für ihr erfolgreiches Einweisermanagement. Darüber hinaus sind Einweiseranalysen und die Kommunikation mit einweisenden Ärzten erst anhand valider Arztstammdaten möglich. Weitere angeschlossene Bereiche wie Patientenadministration, Controlling oder Marketing profitieren ebenfalls von gepflegten Arztstammdaten.

Weitere Informationen zum Arztstammdatenservice finden Sie im entsprechenden Bereich auf unserer Website.